Konzertrepertoire

Jehan Alain (1911 – 1940):

 Trois Danses

Litanies

1ère Fantaisie

Le jardin suspendu

Variations sur un thème de Jannequin

Variation sur „Lucis Creator Optime“

Postlude pour la fête des Complies

Choral Cistercien

 

Johann Sebastian Bach (1685 – 1750):

Sinfonia der Ratswahlkantate BWV 29 (Bearb. A. Guilmant)

Sonate Nr. 2 c-moll BWV 526

Sonate Nr. 3 d-moll BWV 527

Sonate Nr. 4 e-moll BWV 528

Sonate Nr. 6 G-Dur BWV 530

Präludium und Fuge D-Dur BWV 532

Präludium und Fuge f-moll BWV 534

Toccata und Fuge F-Dur BWV 540

Präludium und Fuge G-Dur BWV 541

Präludium und Fuge h-moll BWV 544

Präludium und Fuge C-Dur BWV 545

Präludium und Fuge c-moll BWV 546

Präludium und Fuge e-moll BWV 548

Präludium und Fuge G-Dur BWV 550

Präludium und Fuge a-moll BWV 551

Präludium und Fuge Es-Dur BWV 552

Toccata und Fuge d-moll BWV 565

Toccata E-Dur BWV 566

Fuge g-moll BWV 578

Pièce d’Orgue BWV

Passacaglia c-moll BWV 582

Concerto G-Dur BWV 592

Concerto a-moll BWV 593

Nun komm der Heiden Heiland“ BWV 599

Gott, durch deine Güte“ BWV 600

Herr Christ, der ein’ge Gottessohn“ BWV 601

Lob sei dem allmächtigen Gott“ BWV 602

Puer natus in Bethlehem“ BWV 603

Gelobet seist du, Jesu Christ“ BWV 604

Der Tag, der ist so freudenreich“ BWV 605

Vom Himmel hoch, da komm ich her“ BWV 606

Vom Himmel kam der Engel Schar“ BWV 607

In dulci jubilo“ BWV 608

Lobt Gott, ihr Christen, allzugleich“ BWV 609

„Jesu, meine Freude“ BWV 610

Christum wir sollen loben schon“ BWV 611

Wir Christenleut“ BWV 612

„Helft mir Gottes Güte preisen“ BWV 613

Das alte Jahr vergangen ist“ BWV 614

In dir ist Freude“ BWV 615

Mit Fried und Freud fahr ich dahin“ BWV 616

Herr Gott, nun schleuss den Himmel auf“ BWV 617

O Lamm Gottes, unschuldig“ BWV 618

Christe, du Lamm Gottes“ BWV 619

Christus, der uns selig macht“ BWV 620

Da Jesus an dem Kreuze stund“ BWV 621

O Mensch, bewein dein Sünde groß“ BWV 622

Christ lag in Todesbanden“ BWV 625

Christ ist erstanden“ BWV 627

Heut triumphieret Gottes Sohn“ BWV 630

Komm Gott Schöpfer, Heilger Geist“ BWV 631a

Ich ruf zu dir, Herr Jesus Christ“ BWV 639

In dich hab ich gehoffet, Herr“ BWV 640

Wenn wir in höchsten Nöten sein“ BWV 641

Wer nur den lieben Gott lässt walten“ BWV 642

Alle Menschen müssen sterben“ BWV 643

Ach wie nichtig, ach wie flüchtig“ BWV 644

Wachet auf!“ BWV 645

Wo soll ich fliehen hin“ BWV 646

Wer nur den lieben Gott lässt walten“ BWV 647

Meine Seele erhebt den Herren“ BWV 648

Ach bleib bei uns, Herr Jesu Christ“ BWV 649

Kommst du nun, Jesu, vom Himmel herunter auf Erden“ BWV 650

„Komm, Heiliger Geist, Herre Gott“ BWV 651

„Komm, Heiliger Geist, Herre Gott“ à 2 claviers et pédale BWV 652

„Schmücke dich, o liebe Seele“ BWV 654

Nun komm, der Heiden Heiland“ BWV 659-661

Allein Gott in der Höh’ sei Ehr“ BWV 664

Trio super „Allein Gott in der Höh sei Ehr“ BWV 676

„Dies sind die heilgen zehen Gebot“ BWV 678 – 679

Trio „Allein Gott in der Höh‘ sei Ehr'“ BWV 676

„Wo soll ich fliehen hin“ BWV 698

„Meine Seele erhebt den Herren“ BWV 733

„Partite diverse sopra „O Gott, du frommer Gott“ BWV 767

Einige canonische Veränderungen über „Vom Himmel hoch“ BWV 769

 

Carl Philipp Emmanuel Bach (1714 – 1784):

2. Sonate B-Dur

4. Sonate a-moll

6. Sonate g-moll

Konzert für Orgel und Orchester Es-Dur

Claude Balbastre (1724 – 1799):

Quand Jésus naquit à Noel

Léon Boellmann (1862 – 1897):

Suite Gothique

Dénis Bédard (*1950):

Variations sur „In dulci jubilo“

Variations sur le Choral „Freu dich sehr, o meine Seele“

Toccata „Victimae paschali laudes“
Grand choeur et Toccata „Veni creator“

Variations „Ubi Caritas“

Georg Böhm (1661 – 1733):

Christ lag in Todesbanden

Christ lag in Todesbanden à 2 claviers et pédale

Partita „Wer nur den lieben Gott lässt walten“

Partita „Freu dich sehr, o meine Seele“

Partita „Ach, wie nichtig“

Präludium C-Dur

Präludium a-Moll

3 Bearbeitungen „Vater unser im Himmelreich“

Joesph Bonnet (1884 – 1944):

Les Elfes

In memoriam Titanic

Claire de lune

Chant de printemps

John Bull (1562 – 1628):

Voluntary

Prelude in the Eight Mode

Dietrich Buxtehude (1637 – 1707):

Präludium und Ciacona C-Dur BuxwV 137

Präludium D-Dur BuxWV 139

Präludium d-moll BuxWV 140

Präludium fis-moll BuxWV 146

Präludium g-moll BuxWV 149

Toccata d-moll BuxWV 155

Ciacona c-moll BuxWV 159

Canzonetta BuxWV 172

„Ach Herr, mich armen Sünder“ BuxWV 178

„Erhalt uns, Herr, bei deinem Wort“ BuxWV 185

„Komm, heilger Geist, Herre Gott“ BuxWV 199

„Nun bitten wir den heiligen Geist“ BuxWV 208

„Nun komm, der Heiden Heiland“ BuxWV211
Choralfantasie über „Wie schön leuchtet der Morgenstern“ BuxwV 223

 

Nikolaus Bruhns (1665 – 1697):

Praeludium e-Moll

Präludium g-Moll

Nun komm, der Heiden Heiland

Francois Couperin (1668 – 1733):

Messe pour les paroisses

Jean-Francois Dandrieu (1682 – 1738):

Magnificat D-Dur

Magnificat G-Dur

Offertoire „O filii et filiae“

Offertoire D-Dur

 

Louis-Claude Daquin (1694 – 1772):

Noel avec variations

Le coucou

 

Jeanne Demessieux (1921 – 1968):

Te Deum

Etude no. 1

Michael Denhoff (*1955):

aus tiefer not anrufung für orgel

Antonio Diana (? – 1862):

Elevatione

Hugo Distler (1908 – 1942):

Orgelpartita über „Nun komm der Heiden Heiland“ op. 8

Thédore Dubois (1837 – 1924):

Toccata

Adoration

Marcel Dupré (1886 – 1971):

Variation sur un Noel op. 20

Prélude et Fugue H-Dur op. 7/1

Prélude et Fugue g-moll op. 7/3

Magnificat 1-6 aus op. 18

Deux Esquisses op. 41

 

Maurice Duruflé (1902 – 1986):

Prélude et Fugue sur le nom d’Alain

Méditation

Prélude, Adagio et Choral varié sur „Veni Creator“

Suite op. 5

Fugue sur les heures des cloches de la cathédrale de Soissons

 

Petr Eben (1929 – 2007):

Sonntagsmusik: Moto ostinato, Finale

Hommage à Dietrich Buxtehude

 

Thierry Escaich (*1965):

Cinq versets sur le „Victimae Paschali Laudes“

César Fanck (1822 – 1890):

Fantaisie C-Dur

Choral no. 1 E-Dur

Choral no. 2 h-moll

Choral no. 3 a-moll

Cantabile H-Dur

Grande Pièce symphonique

Fantaisie A-Dur

Pièce héroique

Pastorale

 

Henning Frederichs (1936 – 2003):

Improvisation über das „Dies Irae“ für Orgelpedal solo

Baldassare Galuppi (1706 – 1785):

Sonata in d

Harald Genzmer (1909 – 2007):

Toccata

Eugène Gigout (1844 – 1925):

Grand Choeur Dialogée

Aus „10 Pièces“:

Prélude-Choral

Minuetto

Toccata

Fantaisie dur deux Noels

Nicolas de Grigny (1671 – 1703):
Veni creator

Pange lingua

Ave Maris Stella

 

Aléxandre Guilmant (1837 – 1911):

5. Sonate c-moll

8. Sonate A-Dur

Offertoire sur deux Noels

Paraphrase sur „Tochter Zion“

Marche funèbre et chant séraphique

Marche funèbre

Prélude et Fugue e-moll

Canzona

Marche D-Dur

Prélude et Fugue en e

Communion sur „Ecce Panis“

Max Gulbins (1862 – 1932):

Festfantasie „Christ lag in Todesbanden“ op. 108, 3

Festfantasie „Jesus lebt!“ op. 108, 4

Marsch „Tochter Zion“

Naji Hakim (*1955):

Aus den „Esquisses grégoriennes“:

– Pater noster

– O filii et filiae

Sinfonia in honorem Sancte Ioanne Baptiste

Te Deum

Bach’orama

 

Georg Friedrich Händel (1685 – 1756):

Orgelkonzert Nr. 2 B-Dur

Orgelkonzert „Kuckuck und Nachtigall“

 

Alfred Hollins (1865 – 1942):

 Intermezzo in Des

Spring Song

Allegretto grazioso

Engelbert Humperdinck (1854 – 1921):

Abendsegen

David N. Johnson (1922 – 1987):

Trumpet Tune in C

Trumpet Tune in D

Trumpet Tune in A

Joseph Jongen (1873 – 1957):
Prière

 

 

Vincent Lübeck (1656 – 1740):

Praeambulum E-Dur

Präludium G-Dur

Präludium C-Dur

Praeludium d-moll

 

Sigfrid Karg-Elert (1877 – 1933):

Aus op. 65:

Herzlich lieb hab ich dich o Herr

Toccata „Herr Jesu Christ, dich zu uns wendt“

Mit Ernst, o Menschenkinder

Macht hoch die Tür

Wie soll ich dich empfangen

Passacaglia „Jesu, meine Freude“

Jerusalem, du hochgebaute Stadt

Nun lob, mein Seel, den Herren

Wachet auf

Straf mich nicht

Machs mit mir, Gott, nach deiner Güt

Jesu meine Zuversicht

Trois Impressions op. 72

Passacaglia es-moll

Cathedral Windows

Symphonischer Choral „Ach, bleib mit deiner Gnade“ op. 87

Improvisation „Näher, mein Gott zu dir“

Homage to Handel

Introduktion, Passacaglia und Fuge über BACH op. 150

 

Jean Langlais (1907 – 1991):

Soleils

Hommage à Rameau

Dominica in Palmis

Incantation pour un jour saint

Triptyque Grégorien

Suite medievale

Jacques-Nicolas Lemmens (1823 – 1881):

Sonate no. 2 „O Filii“

Fanfare, Cantabile und Finale

Franz Liszt (1811 – 1886):

Fantasie und Fuge über BACH

„Weinen, Klagen, Sorgen, Zagen“

Fantasie über „Ad nos, ad salutarem undam“

2 Bachbearbeitungen

 

Gaston Litaize (1909 – 1991):

Toccata „Veni Creator“

Prélude und Danse fugé

Fritz Lubrich (1888 – 1971):

Drei romantische Tonstücke nach Bildern von A. Böcklin op. 37

Drei Stimmungsbilder op. 24

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy (1809 – 1847):

1. Orgelsonate f-moll

2. Orgelsonate c-moll

3. Orgelsonate A-Dur

4. Orgelsonate B-Dur

5. Orgelsonate D-dur

6. Orgelsonate d-moll

Präludium und Fuge c-moll

Präludium und Fuge G-Dur

Präludium und Fuge d-moll

 

Olivier Messiaen (1908 – 1992):

 

Le banquet céleste

Les Corps Glorieux:

II. Les Eaux de la Grace

III.  Combat  de la Mort et de la Vie

VI. Joie et Clarté des Corps Glorieux

L’Ascension

La Nativité:

Dessins éternels

La Vierge et l’Enfant

Les Mages

Dieu parmi nous

Verset pour la Fête de la
Dédicace

Diptyque

 

Wolfgang Amadeus Mozart (1756 – 1791):

Fantasie f-moll KV 594

Fantasie f-moll KV 608

Andante F-Dur KV 616

 

Frantisek Musil (1852 – 1908):

Sonata solemnis

 

Sigismund Neukomm (1778 – 1858):

Konzert am See, unterbrochen von einem Donnerwetter

 

Johann Pachelbel (1653 – 1706):

Ciacona f-moll

Arietta F-Dur  aus „Hexachordum Apollinis“

Partita „Ach Herr, mich armen Sünder“

Partita „Freu dich sehr, o meine Seele“

Partita “ Werde munter, mein Gemüthe“

 

Flor Peeters (1903 – 1986):

Variationen und Finale über ein altflämisches Volkslied

10 Choräle

Variationen über „Herr Jesus hat ein Gärtchen“

 

Tomasz Prasqual (*1981):

L’una vuota

 

Charles Quef (1873 – 1931):

Noel Lorrain

 

Jean-Philippe Rameau (1683 – 1764):

L’Enharmonique

 

Max Reger (1873 – 1916):

Introduktion und Passacaglia d-moll

Op. 59/1

Te Deum aus op. 59/2

Pastorale aus op. 65

Fantasie über „Freu dich sehr, o meine Seele“

Fantasie über „Wachet auf“
Fantasie über „Wie schön leuchtet der Morgenstern“

12 Stücke op. 80 Heft II

Fantasie und Fuge d-moll op. 135b

 

Heinrich Reimann (1850 – 1906):

Phantasie für die Orgel op. 25 über den Choral „Wie schön leuchtet der Morgenstern“

 

Josef Rheinberger (1839 – 1901):

Aus „12 Stücke“ op. 156:

Präludium c-moll

Abendfriede

Vision

8. Sonate e-moll

Aus „Miscellanneen op. 174:

Scherzoso

Aufschwung

Agitato

Improvisation

Zwiegesang

August Gottfried Ritter (1811 – 1885):

 Sonate Nr. 1 d-moll

Sonate Nr. 3 a-Moll op. 23

Daniel Roth (*1942):

Evocation de la Pentecote

 

Camille Saint-Saens (1835 – 1921):

Prélude et Fugue Es-Dur

 

Samuel Scheidt (1587 – 1653):

Veni redemptor gentium

 

Hermann Schroeder (1904 – 1984):

Fantasie

Toccata c-moll op. 5

Präludium und Fuge „Christ lag in Todesbanden“

Die marianischen Antiphone

5 Stücke für Violine und Orgel

Variationen über den „Tonus peregrinus“

 

Robert Schumann (1810 – 1856):

Studien für Pedalflügel op. 56

Skizzen für den Pedalflügel op. 58

Henry Smart (1813 – 1879):
Choral with variations

Postlude D-Dur

Charles Villiers Stanford (1952 – 1924):

Fantasia and Toccata op. 57

Fernand de la Tombelle (1854 – 1928):

Toccata e-moll

 

Charles Tournemire (1870 – 1939):

Improvisation sur le „Victimae paschali laudes“

Suite de morceaux

 

Franz Tunder (1614 – 1667):

Te Deum

Komm heilger Geist, Herre Gott

Was kann uns kommen an für Not

 

Louis Vierne (1870 – 1937):

1ère Symphonie d-moll

2ème Symphonie

3ème Symphonie

5ème Symphonie

6ème Symphonie:
Scherzo

Adagio

Final

Médiation

Carillon de Westminster

Hymne au soleil

Sur le Rhin

Sicilienne

Claire de lune

Etoile du soir

Dédicace

Résignation

Les cloches de Hinkley

Toccata

Johann Gottfried Walther (1684 – 1748):

Concerto del Sigr Tomaso Albinoni F-Dur

Concerto del Sigr Meck h-Moll

Johannes Weyrauch (1897 – 1977):
Partita über das St. Michaels-Lied

Partita über „O Heiland, reiß die Himmel auf“

 

Charles-Marie Widor (1844 – 1937):

Symphonie no. 5

Symphonie no. 6

Symphonie no. 10

Bach’s Memento

 

Philipp Wolfrum (1854 – 1919):

1. Orgelsonate b-moll

Aus den Tondichtungen op. 30 „Benedictus“